Hannelore Zech

Kurse:

"Was unsere Omas noch alles selber machen konnten?!"

"Permakultur im Hausgarten zur größtmöglichen Selbstversorgung" 

 

Hannelore Zech - Permakultur-Designerin

Zuhause in der niederbayerischen Gemeinde Reisbach bei Landau a. d. Isar, Mutter von 3 Söhnen, Bewirtschafterin des Mienbacher Waldgartens und der sozialen Landwirtschaft auf dem Schreimerhof (denkmalhof.de), Leiterin der Selbstversorger-Akademie und leidenschaftliche Permakulturistin.
Seit ca. 20 Jahren befasse ich mich bereits mit dem Thema Permakultur. Der Begriff "Permakultur" umfasst die Gestaltung von zukunftsfähigen Lebensräumen. Dies beginnt im Garten, wo wir unser Essen produzieren, über unseren Haushalt, in dem wir möglichst frei von Giftstoffen leben wollen, bis zu unserer Wohngegend, sprich Gemeinde, Region, Land. Mein Ziel ist es die Permakultur, zusammen mit weiteren ostbayerischen Permakulturisten, in unserer Region bekannt zu machen und allen Interessierten hilfreich bei der Umsetzung ihrer Projekte zur Seite zu stehen, für eine enkeltaugliche Zukunft.

Mehr Infos dazu auf www.mienbacher-waldgarten.de, www.permagarten.wordpress.com, www.permakultur-ostbayern.org

Lesen Sie hier den BLOG-Artikel über "Die Permakultur Initiative Ostbayern"!

Hannelore Zech, Schreimerhof-Ladl
Privat und Büro am Schreimerhof: Hauptstraße 30, 94419 Reisbach - Niederhausen
Tel.: 08734/9396747
Handy: 0151/56017462
Mienbacher Waldgarten,
Selbstversorger-Akademie,
Nutztier-Arche, Mienbacher Seminarhaus,
Mauererstraße, 94419 Mienbach bei Reisbach

www.mienbacher-waldgarten.de
www.waldgartenprodukte.de
www.permagarten.wordpress.com
www.permakultur-bayern.de
www.permakultur-ostbayern.org
www.denkmalhof.de